Vorstellung

Willkommen auf der Seite des Masters Management Franco-Allemand.

Wichtige Informationen über den Studiengang sind hier übersichtlich zusammengefasst.

Falls dennoch Fragen offen bleiben, wenden Sie sich einfach an uns.

HomeAktuelles

MFA Weihnachtsfeier 2017

Bevor wir am Donnerstag, den 21. Dezember mittags in die Weihnachstferien gestartet sind, dürfte natürlich eins nicht fehlen: unsere Weihnachstfeier! 

Dier Feier wurde vom Team Dir'Amfa organisiert und fand am Montagabend von 19.00 bis circa 22.30 Uhr in der ehemaligen Mensa des Crous-Wohnheims am Technopôle statt.

Nachdem wir viele Gruppenfotos in eine festliche Stimmung genommen haben, waren wir alle hungrig. Wir haben uns alle auf der kalte Buffet aufgestürtzt, der vom CROUS vorbereitet war. Es gab mehrere Salate, Kaninchenpastete, Pute und Birnentorte.

Dann haben wir die Wichteln ausgelost, die jeweils in Höhe von 5€ waren. Wir haben uns alle sehr gefreut über die Wichteln.

Wir haben auch gutes Glühwein genoßen rund um Weihnachtslieder.

Diese Abend war die perfekte Anlass um eine stresslose Moment zusammen verbringen und einfach mal abzuschalten.

Wir sind jetzt in den Ferien und wünschen Euch allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2018.

Bis zum nächsten Jahr ! 

 

Alumni Treffen 2017

Am Samstag, den 16. Dezember, haben wir alle ehemaligen Studierende des MFA Masters sowie die zwei aktuelle Jahrgänge zum 4. Alumni Treffen eingeladen.

Nach einen Begrüßungsansprache vom Herrn Barthel, Schrank und Aulner (jeweils französischer Verantwortliche des Master, deutscher Verantwortliche des Master und berufsbezogen Redner der bei La Poste arbeitet), haben wir die Ergebnisse der Untersuchung, die wir im Voraus per Mail gesendet hatten. Dies hat uns erlaubt, eine klare Idee über die aktuelle Stellen der Alumnis, aber auch über die Firmen, in die die Studierende ihren Praktikum gemacht haben zu bekommen. Sie haben auch uns wertvolle Ratschläge für den Master erteilt. Wir haben auch neue Ideen um im Kontakt mit die weit wohnende Alumni zu bleiben angeschnieden.

Dann haben wir einen sehr interessantes Aussage einen ehemaligen Alumni, der in Singapur für ein paar Monate war, angesehen. Sein Werdegang hat uns sehr motiviert !

Dann haben wir einen leckeres kaltes Buffet, der vom Le Relais Vernois vorbereitet war, verkostet. Es gab eine Sortiment von Toasts, Mini-Sandwiches und Glas, aber auch karamellisierten Apfelkuchen und Zitronentorte. Alles war wirklich lecker ! 

Danach haben wir uns in zwei Gruppen geteilt für die Gesprächsrunde mit die M2 und die Alumnis.

Die Erfahrungsaustausche und die Ratschläge waren sehr lehrreich und bereichernd.

Um diese Tag richtig zu enden, haben Herrn Barthel und Herrn Schrank der traditionnelle Kuchen geschnieden, und wir haben den Tag geendet rund um eine Tortestück.

 

Dieses Tag war sehr lehrreich und wir bedanken alle Teilnehmer, die dieses Tag erfolgreich gemacht haben, sowie der UFA, für seine Unterstützung, ohne der dieses Tag unmöglich war hätte.

Bis nächste Treffung !

 

Mastertreffen in Frankfurt und Deutsche Bahn Besichtigung

Am Freitag den 20. Oktober trafen die Studenten des ersten Mastersemesters "Management franco-allemand" in Frankfurt auf die Studierenden des dritten Semesters des Studienganges. 

Dies war die Gelegenheit, sich über die Erfahrungen des ersten Studienjahres auszutauschen, aber auch, über die kommenden Studienprojekte der Erstsemester zu reden, welche im letzten Jahr bereits mit Erfolg von den heutigen Drittsemester realisiert worden waren.

Nach der Empfang und der Tagesvorstellung, haben wir eine Präsentation der Deutsche Bahn Konzern angesehen, und ins besondere DB Netz und DB Cargo, sowie die Einstellung Möglichkeiten bei der DB Konzern. Dann, haben wir eine andere Präsentation über die Entwicklung Strategie angesehen, bevor wir alle zusammen rund die traditionnelle Curry Wurst ausgetauscht haben.

Am Nachmittag haben wir uns 3 Gruppen geteilt, um zu verschiedene Workshops ansehen. Dann haben wir uns alle bei der Innovation Labor "d.lab" wiedergetroffen. 

Zum Schluss waren wir zusammen von Hernn Barthel und Herrn Schrank in der Apfelweingaststätte Dauth-Schneider eingeladen.

 

Seite 1 von 11

Doppeldiplom

Seit September 2013 ist der binationale Master-Studiengang von der Deutsch-Französischen Hochschule akkreditiert.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Metz in Musik

Samstag, 27. Januar 2018, 20 Uhr

Le Royal, 2 Rue Gambetta, 57000 Metz

FAAR-Kunstaustellung

Samstag, 3. Februar 2018, von 19 bis 23 Uhr

Sonntag, 4. Februar 2018, von 10 bis 18 Uhr

Le Royal, 2 Rue Gambetta, 57000 Metz

Kurzfilmfestival

Samstag, 3. Februar 2018

Espace Bernard-Marie Koltès, Théâtre du Saulcy     

Ile du Saulcy, 57000 Metz

Spezialitätenmarkt

Samstag, 10. Februar 2018 und Sonntag, 11. Februar 2018

Le Royal, 2 Rue Gambetta, 57280 Metz

Free business joomla templates