Praktikum2019-06-19T11:32:20+00:00

Praxissemester

Im zweiten und vierten Semester findet ein fünf bis sechs Monate langes Praktikum statt. Dieses ist für die deutschen Studierenden in einem französischsprachigem Land (z. B. Frankreich, Luxemburg, Schweiz, Kanada) und für die französischen Studierenden in einem deutschsprachigem Land (z. B. Deutschland, Schweiz, Österreich) vorgesehen.

Die Praxisphasen dienen den Studierenden zum Setzten von Schwerpunkten und zum Vertiefen bestimmter Studieninhalte. Das zweite Prakitikum kann ggf. und je nach Orientierungswusch des Studierenden auch im Heimatland absolviert werden.

Praxisphase

Die Studenten des MFA haben im Laufe der vergangenen Jahre beispielsweise in folgenden Unternehmen ihre Praktika absolviert:

  • World Trade Center Metz-Saarbrücken (Projektmanagement), Metz
  • Rehau SA, Morange
  • EADS, Toulouse
  • Arte G.E.I.E. (Content Marketing), Straßburg
  • Bugatti Automobiles S.A.S (Personal), Molsheim
  • Team 1 (Comptabilité), Straßburg
  • Continental (Sales & Sales Planning), Frankfurt am Main
  • Acáo GmbH (Export), Wiesbaden
  • Vicampo (Internationalisierung Frankreich), Mainz
  • Galeries Lafayette (Marketing & PR), Berlin
  • Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen/Karlsruhe
  • Daimler AG, Düsseldorf/Stuttgart
  • Renault Deutschland AG, Brühl
  • Peugeot Deutschland GmbH, Saarbrücken
  • Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA, Karlsruhe
  • Villeroy & Boch, Mettlach
  • Schott Solar AG, Landshut/Alzenau
  • Stabilo, Strasbourg/Heroldsberg
  • Swiss Life Global Solutions (Finance & Risk), Luxemburg
  • KNEIP Communications (HR), Bertrange
  • LuxairTours (Sales Backoffice), Munsbach
  • Luxair (Corporate Communication/Marketing), Munsbach
  • Auchan, Luxembourg
  • L’Oréal, Brüssel