Studieninhalte

Der Master Management Franco-Allemand ist ein deutsch-französischer Doppelabschluss, der von der IAE Metz – School of Management (Université de Lorraine) und der Hochschule Mainz angeboten wird. Er bildet zukünftige Führungskräfte aus, die auf diversen Ebenen des Managements tätig sind und die Befähigung zur Arbeit in internationalen Unternehmen haben.

Der Master MFA ist in der Hinsicht besonders, als dass er allen Studierenden mit einem Bachelorabschluss offen steht. Es werden keine Vorkenntnisse im Management oder BWL gefordert. Die Studierenden des Masters kommen aus den verschiedensten Fachrichtungen: Angewandte Fremdsprachen (LEA), Literatur, Geschichte, Psychologie oder auch Chemie. Diese Diversität ist eine wahre Bereicherung für unseren Master!

Studienmodulplan
Semestermodulplan