Bewerben

Bist du interessiert? Dann versuche dein Glück und bewirb dich bei uns! Schau dir unten die verschiedenen Bewerbungsmodalitäten an. Egal welche Nationalität du hast, du kannst dich sowohl auf der deutschen als auch auf der französischen Seite bewerben!

Für französische Studierende

Der MFA-Masterstudiengang steht Studierenden offen, die keine oder nur geringe Vorkenntnisse in Wirtschaft, Verwaltung und Management haben. Deutsche Studierende können sich auch auf französischer Seite bewerben und umgekehrt!

Die Einschreibemodalitäten auf französischer Seite:

  • Ein Bachelor- oder ein Bac + 3-Abschluss im Umfang von 180 ECTS-Credits.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (mindestens Niveau B2 in beiden Sprachen).
  • Keine Vorkenntnisse in Management/Verwaltung erforderlich.

Die Auswahl wird wie folgt vorgenommen:

  • Sichtung der Bewerbungsunterlagen, die auf ecandidat.univ-lorraine.fr zu erstellen sind
  • Bei Eignung, Auswahlgespräch

Bewerber*innen von Campus en France finden auf folgender Seite weitere Informationen:
https://www.campusfrance.org/fr/candidature-procedure-etudes-en-france

Weitere Informationen zu den Bewerbungszeiträumen finden sich direkt auf der Seite der IAE Metz, die dem Master MFA gewidmet ist.

Für deutsche Studierende

Das Studium beginnt im Wintersemester. Das erste Studienjahr findet an der Université de Lorraine in Metz statt (Semesterbeginn in der Regel Anfang/Mitte September). Im darauffolgenden Wintersemester wechseln die Studierenden an die Hochschule Mainz (Semesterbeginn in der Regel Ende September/Anfang Oktober). Als deutsche*r Studierende*r kannst du dich auch auf der französischen Seite bewerben, ebenso können sich französische Studierende auf der deutschen Seite bewerben.

Aufnahmeverfahren

Um in den Masterstudiengang Deutsch-Französisches Management aufgenommen zu werden, werden die Studierenden, die sich auf deutscher Seite bewerben, durch das Verfassen eines Essays vorselektiert. Danach werden die ausgewählten Kandidat*innen zu einem Auswahlgespräch eingeladen, das entweder in der Hochschule Mainz oder online stattfindet.

Um aufgenommen zu werden, gelten folgende Voraussetzungen:

  • Einen Bachelorabschluss mit einem Notendurchschnitt von 2,5 oder besser.
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und Französisch, die durch ein Sprachzertifikat nachgewiesen werden müssen.
  • Maximal ein Drittel der im Rahmen des Bachelors erworbenen ECTS-Punkte in Module aus den Bereichen Wirtschaft und/oder Management.

Finde alle detaillierten Informationen zur Bewerbung auf der Website der Hochschule Mainz.

Online-Bewerbung

Der Bewerbungsprozess findet statt unter:
https://campusmanagement.hsmainz.de/qisserver/pages/cs/sys/portal/hisinoneStartPage.faces